Das Portal für Schnäppchen, Gratisangebote
und News aus der Web-Welt

Telefon & Handy

Infos zu Flatrates, Mobilfunkangebote, Call-by-Call und aktuelle Nachrichten zu den Themen Telefon, Handy und Datenübertragung finden Sie hier.


 
  • Samsung gibt Erklärung zum Galaxy Note 7 ab

    Samsung führt die Brände beim Galaxy Note 7 auf Batterie-Probleme zurück. Design- und Produktionsfehler hätten die Probleme verursacht, die in einer Austauschaktion und schließlich in einem kompletten Stopp des Modells resultierten.

  • Mobilcom-debitel lockt mit iPhone SE als neuem Preiskracher

    Wer mit Apples iPhone SE liebäugelt, sollte ab dem 22. Januar 2017 den Online-Shop von mobilcom-debitel besuchen. Das iPhone SE (64 GB) wird in limitierter Stückzahl zum Sparpreis angeboten. Wir haben den Preisvergleich gemacht.

  • PremiumSIM: Allnet-Flat mit EU-Paket unter 10 Euro

    Eine Allnet-Flat für Telefonie und SMS, 2 GB LTE-Datenvolumen und ein EU-Paket – das alles gibts jetzt bei PremiumSIM für unter zehn Euro. Noch dazu ist der Tarif monatlich kündbar. Einziger Wermutstropfen ist die Datenautomatik.

  • Urteil: Datenautomatik braucht Zustimmung des Kunden

    Vielen würde es nichts ausmachen, mit ihrer Handy-Datenflatrate langsam weiterzusurfen, wenn das Highspeed-Volumen aufgebraucht ist. Doch oft erlauben das die Provider nicht: Sie buchen automatisch Highspeed-Volumen nach.

  • Vodafone: Mehr Daten für CallYa Smartphone Special

    Im Vodafone-Tarif CallYa Smartphone Special ist künftig mehr Inklusivvolumen enthalten. Der Prepaid-Tarif beinhaltet dann ein GB Daten mit LTE-Speed von bis zu 375 Mbit/s. Das Datenvolumen kann auch in anderen EU-Ländern versurft werden.

  • HTC U Ultra und U Play: Künstliche Intelligenz im Handy

    HTC hat zwei neue Smartphones angekündigt, die auf künstliche Intelligenz setzen, etwa in Form eines lernfähigen Sprachassistenten. Das HTC U Ultra und das HTC U Play sind aus Glas und Metall und kommen im Februar auf den Markt.

  • Base hebt Preise für Neukunden an

    Der Mobilfunknetzbetreiber Telefónica Deutschland berechnet Neukunden bei Online-Buchung eines Base Laufzeit-Tarifs nun 5 Euro mehr pro Monat. Insgesamt verteuern sich die Base-Tarife auf Sicht von 24 Monaten damit um 120 Euro.

  • Telekom erhöht den Preis für den Telefonanschluss

    Zwei Millionen Telekom-Kunden müssen ab dem 1. Mai 2017 mehr für ihren reinen Telefonanschluss zahlen. Wegen gestiegener Kosten pro Anschluss sei die Telekom zu einer Preiserhöhung gezwungen.

  • Neues Nokia-Smartphone startet in China

    Unter der Marke Nokia soll es 2017 wieder neue Smartphones geben. Das erste soll Anfang des Jahres in China starten. Dahinter steht das Unternehmen HMD, das im Auftrag von Nokia die Telefone fertigt.

  • ZTE: Neues Mittelklasse-Smartphone mit Dualkamera und Fingerabdrucksensor

    Das neue Blade V8 von ZTE bietet eine Dualkamera, einen Fingerabdrucksensor, LTE plus und das aktuelle Google Betriebssystem Android 7.0 (Nougat). Der Preis und das Erscheinungsdatum stehen schon fest.

  • Viruswarnung bei WhatsApp: Nur Angstmacherei?

    Aktuell ist eine WhatsApp-Nachricht im Umlauf, die vor einem Virus warnt. Diesen holt man sich angeblich auf sein Handy, wenn man einen bestimmten Kontakt einspeichert. Offenbar ist an dem angeblichen Virus aber nichts dran.

  • Netzagentur greift gegen Telefonwerbung durch

    Die Bundesnetzagentur hat 2016 weit über 200.000 Anfragen und Beschwerden von Verbrauchern registriert. Die Behörde ging dem auch fleißig nach und verhängte Bußgelder. Rund 3.000 Nummern wurden wegen unerlaubter Werbung abgeschaltet.

  • Hunderte überflüssige Notrufe am Tag

    Eine zugelaufene Katze, Ärger mit der Rückgabe von Pfandflaschen oder gar die Frage nach dem Weg: Viele rufen aus Unwissenheit oder Spaß den Notruf an und blockieren damit die Leitungen. Die Berliner Polizei will jetzt mit einer Kampagne aufklären.

  • Verstößt teure 0180-Hotline gegen Europarecht?

    Ein Händler bietet seinen telefonischen Service nur über eine 0180-Nummer an. Die Firma wird nun auf Unterlassung verklagt. Laut einem EU-Gutachter könnte die Praxis des Händlers sogar gegen EU-Recht verstoßen. Verbraucher würden von den Kosten abgeschreckt.

  • Deutsche surfen mehr und telefonieren weniger

    Der aktuellen Marktstudie des VATM zufolge telefonieren die Deutschen immer weniger. Dafür steigt der Datenverbrauch weiter an. Bei den Glasfaser-Anschlüssen geht es langsam voran, der VATM fordert jedoch eine Mindestversorgung von einem GB als politisches Ziel.